Auswärtsniederlage, die wir als Team wegstecken.

Das Spiel gegen die Gastgeber aus Geiselbach mussten wir leider mit 4:1 abgeben. Eine gute Mannschaftsleistung konnten wir nicht belohnen. Die Jungs haben die Vorgaben der Trainer super umgesetzt und Geiselbach tat sich im Spiel sehr schwer in Ihren Aktionen. Lediglich durch Einzelaktionen der Gastgeber klingelte es in unserem Kasten. Das Tor des Tages schoss allerdings Lorenz! Auch wenn das Ergebnis es nicht zeigt, wir sind auf dem richtigen Weg zum ersten Rückrundensieg.

Gespielt haben: Phil Benz, Ben Jäger, Dylan Deml, Kimi Deml, Laurin Röhrig, Tyler Schnaus, Lorenz Wappner (1)  & Lukas Pfister.