Rundenspiel gegen SV Schöllkrippen

 

TSV – SV Schöllkrippen 4:1
Gegen den Gast aus Schöllkrippen hatte unsere Mannschaft jederzeit das Spiel im Griff , jedoch brauchte es einen umstrittenen Handelfmeter in der 17. Minute ,um mit 1:0 durch Johannes Kogel in Führung zu gehen . Nach dem 2:0 durch Marcus Wolf (30.) konnten wir beruhigt in die Halbzeitpause gehen . Als dann Moritz Albert in der 68. und Kevin Lotz in der 76 . Minute erhöhten war das Spiel gelaufen . Durch einen fragwürdigen Freistoß konnten die Gäste eine Minute vor dem Ende noch zum 4:1 verkürzen.

 

Rundenspiel in Hofstädten

SG Schneppenbach/Hofstädten – TSV 2:2

Auf einem katastrophalen Ausweichplatz ( der Hauptplatz mußte für die erste Mannschaft geschont werden ) konnte unser Team seine spielerischen Elemente nicht einsetzen . Hinzu kam noch , dass vier Stammkräfte ersetzt werden mußten . Ein Lob an unsere neuformierte Abwehrkette die kaum Chancen des Gegners zuließ .
Nach nur 6 Minuten erzielte Lukas Leicht mit einem satten Schuß das 1:0 ,aber Mitte der ersten Hälfte konnten die Hausherren zum 1:1 ausgleichen .Als kurz nach der Pause Johannes Kogel mit einer direkt verwandelten Ecke die erneute Führung erzielte , sah alles nach einem „normalen“ Auswärtssieg aus .Leider erspielte sich unsere Mannschaft ab der 45. Spielminute keine Torchance mehr und so schoß Schneppenbach 8 Minuten vor dem Ende mit ein wenig Glück den gerechten Ausgleichstreffer . Hoffentlich kann sich unsere Mannschaft in den weiteren Partien steigern , sonst ist man schnell den Platz an der Tabellenspitze los.

Rundenspiel gegen SpVgg Hösbach-Bahnhof

TSV – SpVgg Hösbach Bhf.   3:0

 

Unsere B-Jugend gewann am Sa.04.10.14 am heimischen Eller das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten mit 3:0 . In dem fairen Match hatten wir zu jeder Zeit das Spiel im Griff und erzielten nach 36. Minuten durch Marcus Wolf das 1:0 . Kurz nach dem Seitenwechsel war es wiederum Marcus der das vorentscheidende 2:0 schoß. Richtig gefährlich konnten die Bahnhöfer nur durch einige Freistöße werden . In der 60. Spielminute erzielte Robin Schwind nach einer einstudierten Ecke den 3:0 Endstand .

 

Rundenspiel in Krombach gegen SC Geiselbach 9:3

(SG) SC Geiselbach – TSV 3:9 ( 3:3 )

Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer in Krombach .Als klarer Favorit in die Partie gegangen kassierte unser Team schon nach 46 Sekunden ! das 0:1  , jedoch konnte Paul Pochanke in der 8. Minute ausgleichen . In diesem Rhythmus ging es weiter 1:2 (12.) , 2:2 Fabian Stock (22.), 2:3 (33.) , 3:3 Atakan Kudak (34.) . Nach einem kleinen Donnerwetter in der Kabine ,kam unser Team wie verwandelt aus der Halbzeitpause und konnte wie gewohnt ihr Spiel aufziehen .Im 5 Minuten -Takt erzielten wir die Tore zum 9:3 ( Johannes Kogel 2x , Matthias Jossberger , Moritz Albert , Moritz Merx und Manuel Duttine ). Mit diesem , am Ende , klaren Sieg übernehmen wir die Tabellenführung und treffen am Sa.04.10.14 um 16:00 am Eller auf den Tabellen-Zweiten die SG Hösbach-Bahnhof .

Pokalspiel gegen den SV Stockstadt

Pokalspiel am 18.09. TSV – SV Stockstadt 4:5 Schade, unsere Mannschaft ist nach großem Kampf ausgeschieden. Leider kam es hier zu Ausschreitungen der Zuschauer und das Spiel stand kurz vor dem Abbruch . Tore : Maxi Henn , Manuel Duttine , Marcus Wolf und Johannes Kogel.

Vorbereitungsspiele

JFG Vorspessart – TSV Mainaschaff 1:2 Auch das zweite Vorbereitungsspiel gewann unsere B-Jugend am Sonntag , den 07.09.14 in Kleinwallstadt mit 2:1 . Mit einem Doppelschlag durch Marcus Wolf in der 11. und 13. Spielminute führte unser Team mit 2:0 Toren und konnte noch einige Chancen herausarbeiten, die jedoch ohne Ergebnis blieben. Kurz vor der Halbzeitpause kam unser Keeper Max Schlawinski gegen einen gegnerischen Angreifer zu spät und zog im Strafraum die Notbremse. Zu unserem Glück stellte ihn der Schiedsrichter nicht vom Platz . Den fälligen Strafstoß hielt Max mit einer tollen Parade und der Nachschuß landete am Pfosten, so ging es mit 2:0 in die Kabine.In der ausgeglichenen zweiten Hälfte konnten die Hausherren noch zum 1:2 in der 73.Minute verkürzen , jedoch geht der knappe Sieg in Ordnung.

TSV – JFG Mittl.Kahlgrund 4:2  ; am 10.09.14 / Tore : Marcus Wolf , Paul Pochanke , Lukas Leicht und Matthias Jossberger