E2 spielt leistungsgerecht Unentschieden

Gegen Rottenberg wollten wir letzten Samstag noch einmal alles zeigen und im letzten Spiel der Vorrunde unsere Gäste auf die Verliererstraße führen. Es dauerte aber bis gegen Mitte der ersten Halbzeit, ehe wir uns aus der Umklammerung der Gäste befreien konnten. Bis dahin stand es 0:1 aus unserer Sicht. In einer starken Endphase der ersten Hälfte erzielten wir durch Julius und Noel die 2:1 Führung. Damit ging es in die Pause.

Auch die 2. Halbzeit verschliefen wir anfangs ein wenig, so dass Rottenberg zum verdienten Ausgleich kam. Gegen Ende der Partie ging es etwas ruppiger zu auf dem Platz, da beide Mannschaften noch den Siegtreffer erzielen wollten. Wir hatten noch unsere Chancen, die allesamt der gegnerische Keeper durch schöne Paraden vereitelte, insbesondere einen berechtigten Handelfmeter nach schönem Fallrückzieher durch Noel.

Es blieb so letzten Endes beim leistungsgerechten 2:2 Unentschieden.

Es spielten: Romy (TW), Julius (1 Tor), Florian, Emirjon, Noel (1 Tor), Noah, Basti Z., Basti F., Yusuf, Paul

Ralf Eichhorn