Starke Leistung gegen Oberafferbach

In einem sehr unterhaltsamen und intensivem Spiel gegen den FC Oberafferbach konnten wir uns dank einer Leistungssteigerung in Durchgang 2 mit 6:3 durchsetzen. Das Spiel war von Beginn an offen und wie so oft in der Rückrunde lagen wir nach einem Weitschuss / Freistoß mit 0:1 hinten. Aber von solchen Rückschlägen lassen wir uns nicht mehr aufhalten und so nutzte Kimi nach einem schnell ausgeführten Torwartabschlag von Cian die gefühlte 20ste Großchance zum Ausgleich. So ging es dann in Kabine. Keine Ahnung welche Worte Wirkung gezeigt haben, aber nach 3 gespielten Minuten gingen wir mit 4:1 in Führung. Diesen Vorsprung ließen wir uns nicht mehr nehmen und brachten letztendlich ein hochverdientes und sicheres 6:3 nach Hause.