Überzeugender Auswärtssieg der E2 in Hösbach

Am 4. Spieltag der Rückrunde konnten wir wieder einen Sieg einfahren in Hösbach gegen den FC. Wir lieferten heute ein richtig gutes Spiel ab, was das Kombinations- und Passspiel in die Spitze betraf. Aufgrund einiger Unaufmerksamkeiten in der eigenen Abwehr fiel der Sieg aber letztlich nicht so deutlich aus, wie es hätte sein können.

Die erste Hälfte beendeten wir mit der 5:2 Führung von uns durch Tore von Noel (3.+18.), Noah (13.), Danny (16.) und Bastian (24.), Hösbach konnte kurzzeitig verkürzen auf den 2:4 Zwischenstand (21.+22.). Wir hatten die Gastgeber bis auf die kurzen Aussetzer spielerisch aber immer im Griff.

Auch in der zweiten Hälfte fielen die Tore fast im Minutentakt. Noah in der 29. und Noel in der 34. Minute erhöhten auf 7:2, Hösbach verkürzte wieder in der 35., ehe wir durch Danny (36.), Noah (41.) und Romy (42.) uneinholbar auf 10:3 erhöhten. Die beiden weiteren Treffer für Hösbach (44.+45.) hatten keinerlei Auswirkung mehr auf das Spiel, wären aber durch konsequentere Abwehrarbeit durchaus zu vermeiden gewesen.

Danke an das gesamte Team, ihr habt das richtig gut gemacht!

Es siegten: Max (TW), Romy (1), Danny (2), Bastian F. (1), Paul, Emirjon, Florian, Noel (3), Noah (3)

Ralf Eichhorn